Freitag, 23. September 2011

Weihnachten ist nicht mehr weit

Ich kanns nicht lassen, aber die kleine Maus ist mein absoluter Liebling.
Diesmal in Blau, den Hintergrund habe ich selber gestempelt, embossed und gewischt.
Eigentlich sollte es eine Stehkarte (Karte des Monats) werden, wie bei den Stempelhühnern.
Aber mich störte das man außer den Gruß keinen Text unterbringen konnte, also versuchte ich eine Klappkarte daraus zu machen.
Das ging leider in die Hose, hab nähmlich die Grundkarte seitenverkehrt ausgeschnitten "mitdenaugenroll".
Und das ist nun daraus geworden, seht selbst.




Stempel: Penny Black, Artemio, SU und Stamping fairies
Cardstock: Stampin fairies und SU
Stanzen: Marianne Design, Spellbinders und diverse kleine Stanzen
Stempelfarbe: SU und Distress
Koloriert mit Aquarellfarben und Distress.

Danke für euren Besuch und lieben Komentare bis zum nächsten mal.

Kommentare:

Zetti hat gesagt…

Wow, die ist der Hammer! Wunderwunderschön, wie immer toll coloriert!
LG Andrea

Tina Werner hat gesagt…

Juhu, bin gerade über's Hühnerforum bei Dir gelandet. Ich find Deine Karte genial. Der selbst gestempelte Hintergrund ist wunderschön!
LG
Tina

Helga hat gesagt…

wie meine Vorschreiberinnen schon schreiben: Wunderwunderschön.

Liebe Grüße Helga K.

Silvia hat gesagt…

Ein Traum von einer Karte!

LG Silvia

Sandy hat gesagt…

wie immer ein traum helga...

p.s. du hast pn bei den hühnern...

liebe grüße

sandy

Tanni hat gesagt…

Das ist ja eine wunderschöne Karte!
Die Maus find ich auch super und der Hintergrund ist echt der Hammer... ich hätte es für Designpapier gehalten.
Liebe Grüße
Tanni

funny hat gesagt…

Du sollste es auch gar nicht lassen liebe Helga!!!

Deine Karten sind immer super schön, es macht immer wieder Spaß auf deinem Blog zu stöbern!!!

Herzliche Grüße -

Annette

Herbstnebel hat gesagt…

Man Helga der HG ist ja ein Traum, wunderschön gestempelt. Auch das Kärtchen ist zauberhaft.

Liebe Grüße Dani